DTM Basisfahrzeug Revival Hockenheimring 2019

 

Wann ist endlich wieder Pfingstmontag ­čśť

 

Die Schweizer quattronauten, unter der Leitung von LautiSportCH, machten sich auf zum Hockenheimring.

Wie jedes Jahr freuten wir uns, unsere Freunde des Mercedes 190E-16V Club zu treffen und all die anderen Freaks mit Ihren sch├Ânen und coolen Autos.

Dieses Jahr waren nicht alle quattronauten mit ihren quattros am Start! Chrigel und Gerd hatten ihren Alfa 75 IMSA am Start bzw. hatten Roll-out und wir waren (nur) mit dem V8 vor Ort.

Erstmalig konnten wir erst am Nachmittag starten, daf├╝r auf der ganzen GP-Strecke - was der ganzen Sache keinen Abruch tat. Die Wetterumschw├╝nge von Regen zu Sonne und wieder zur├╝ck waren f├╝r das fahrerische "K├Ânnen" eine Herausforderung. Auch ein Audi V8 quattro kann sich drehen! ­čśť
Seht selbst, was geboten war! Unser super Fotograph Denis fing mit seiner Kamera coole Szenen ein. Hier geht's noch zu seiner Facebook seite: Racephotography

Wir hatten m├Ąchtig Spass, und wie immer war der kammeradschaftliche Teil super sch├Ân!